Hotel-Neueröffnung: Aloft Bangkok

Bangkok, 28.12.2011 – Auf einer der längsten Straßen der Welt, Bangkoks Sukhumvit Road, hat seit Anfang Dezember 2011 das Hotel Aloft Bangkok seine Türen für Gäste geöffnet. Das Haus lockt mit frischem und modernem Design sowie einem guten Preis-Leistungsverhältnis in günstiger Lage.

Die Sukhumvit Road gilt als einer der Dreh- und Angelpunkte für Modebewusste und coole Connaisseurs. Von hier aus lässt sich wunderbar zu einer Entdeckungstour in Bangkoks Shoppingwelt  und Nachtleben aufbrechen.

Das Haus verfügt über zahlreiche Annehmlichkeiten wie Außenpool, Fitnessbereich und Kinderbecken sowie je zwei Restaurants und Bars. Alle 296 klimatisierten Zimmer sind zugleich komplett ausgestattete Büro- und Entertainment-Center mit kostenfreiem W-LAN und plug & play Anschlüssen für elektronische Geräte, beispielsweise am 42-Zoll LCD-Fernseher. Eröffnungspreise liegen derzeit bei ab rund 52 Euro pro Nacht.

Weitere Informationen unter: www.starwoodhotels.com/alofthotels