Osram baut LED-Werk in China

Kuala Lumpur/Wuxi, 25.05.2012 – Der Lampenhersteller Osram baut in China ein neues LED-Montagewerk. In Regensburg und in Malaysia hergestellte LED-Chips sollen dort ab Ende 2013 in ihr Gehäuse eingebaut werden. Das neue Werk in Wuxi bei Shanghai verbessere den Zugang zum größten Lichtmarkt der Welt und stärke damit auch Regensburg, sagte Osram-Spartenchef Aldo Kamper.

In Wuxi sollen bis zu 1600 Mitarbeiter beschäftigt werden. Osram beschäftigt in Asien bereits 16 000 seiner 41 000 Mitarbeiter. In Deutschland sollen bis zu 1000 der rund 10 000 Stellen gestrichen werden. Quelle: dpa